free html5 templates



Förderverein Dorfgemeinschaft Stralsbach e. V. 

Der etwas andere Verein!

Mobirise

Bauhelferinnen und Bauhelfer


Die gewaltigen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in der alten Schuel begannen am 16. Februar 2013 und endeten im August 2016 mit der Herstellung der Außenanlagen. Bereits im Frühjahr 2015 meldete der Förderverein dem Markt Burkardroth und der Leader-Geschäftsstelle in Bad Kissingen den "Vollzug", sprich die Fertigstellung des Schulgebäudes. Ganz klar, dass dieser Meilenstein mit einem Einweihungsfest vom 13. - 15. Juni 2015 gefeiert wurde.

Insgesamt arbeiteten während dieser Zeit 41 Frauen und 51 Männer am Schulgebäude und an den Außenanlagen. Gleichzeitig erfuhr unser Projekt große und dauerhafte Unterstützung durch eine Vielzahl von Firmen und Privatpersonen.

Über die gesamt Bauzeit hinweg bestand die Herausforderung der Abteilung Bau darin, ein funktionierendes Zusammenspiel zwischen den anwesenden Helfern einerseits und den zeitlichen und planerischen Vorgaben des Architekten und des Marktes Burkardroth andererseits herzustellen. Paralell hinzu kam die Koordinierung der vom Förderverein in Eigenregie umzusetzenden Maßnahmen, wie mit dem Markt Burkardroth vereinbart. Beispielhaft seien genannt die Demontage und Montage der Deckenlampen, das Anbringen der Schallschutzplatten an den Decken und das Verlegen der Fliesenspiegel und vieles mehr.


Unterstützung durch Firmen

Sie haben uns kostenlos Werkzeuge, Maschinen und Fahrzeuge geliehen und haben den Schriftzug über dem Eingang kostenlos angebracht.

Firma Thomas Albert Metallbau
  
Firma Roland Schlereth Heizungsbau
  
Firma Georg Schlereth Steinmetz

Firma Marco Straub Schreinerei
   
Firma Werner Schoch Vollwärmeschutz
   
Firma Andreas Müller Straßenbau 

Horst Schmück Landwirt

Peter Gessner Landwirt

Simone u. Torsten Schoch


Unterstützer und Vermittler

Gerhard Kauf
Unterstützer und Vermittler im Landratsamt

Besitzer des Fürstenhofs /des Schweizerhauses
Kostenlose Übergabe von ca. 120 Stühlen/15 Tischen für den Mehrzweckraum und fast alle Edelstahlteile für die Grillküche

Wolfgang Kretschmer
Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit

Heiligenfeld Kliniken
Unterstützung bei der Beschaffung von Edelstahlteilen und Angeboten von unterschiedliche Einrichtungen

Gesamtleistung
7.460 Stunden

  • Jahr 2013 (beginnend ab  Februar)                                           1.388 Stunden
  • Jahr 2014                                                                                               3.625 Stunden
  • Jahr 2015                                                                                               1.408 Stunden
  • Jahr 2016 (bis August)                                                                        539 Stunden
  • Anteil der Frauen über den gesamten Zeitraum                  500 Stunden